TAD Labs M700S

60.000

inkl. MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 10-14 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
TAD Labs M700S
TAD Labs M700S
Artikelnummer: 1529-TADLabsM700S Kategorien: , Schlagwort:

Das grundlegende Designkonzept des TAD M700 und M700S besteht darin, eine durchgängige Symmetrie zu erreichen, indem wir unsere zahlreichen proprietären Technologien in einer kohärenten Form vereinen, um die ultimative Klangwiedergabe zu erreichen. Erstens haben wir uns für die BTL-Konfiguration (ohne Brückentransformator) als Grundlage für die Erzielung vollständiger Symmetrie entschieden. Zweitens haben wir jeden Aspekt des Verstärkerdesigns akribisch untersucht und optimiert – vom Eingang bis zum Ausgang, was zu einem vollständig symmetrischen Design führte, bis hin zur Schaltungstopologie und den Leiterplatten, einschließlich der doppelten Leistungstransformatoren und der parallel angeordneten Elektrolytkondensatoren. All diese Elemente sind so konzipiert, dass sie gegenüber Einflüssen von Temperaturschwankungen, Magnetfeldern und subtilen Vibrationen im Inneren des Gehäuses symmetrisch sind.

Der M700 und der M700S verfügen über ein neu entwickeltes Aluminium-Gussgehäuse, das einen hohen internen Verlustfaktor für Vibrationen aufweist und Eigenschwingungen bei unerwünschten Frequenzen eliminiert. Die Komponenten sind im Inneren des Chassis optimal angeordnet, um den durch den Schalldruck eines Lautsprechersystems verursachten Vibrationen standzuhalten. Das niederohmige Aluminiumchassis weist eine hohe elektrische Stabilität auf. Darüber hinaus werden diese Verstärker von vier höhenverstellbaren Spike-Füßen getragen, die jeweils nur einen einzigen Kontaktpunkt mit der Oberfläche haben, auf der sie stehen. Dieses ausgeklügelte Design verhindert, dass durch den Boden übertragene Vibrationen auf die Komponenten im Inneren des Gehäuses einwirken und dass empfindliche Audiosignale durch vibrationsbedingte Verzerrungen maskiert werden. Das Ergebnis ist eine kompaktere und energischere Audiowiedergabe, bei der die räumlichen Nuancen der Musik erhalten bleiben.

Die von der Endstufe TAD-M600 übernommene Breitfuß-Konstruktion wurde verbessert, um den ohnehin schon niedrigen Schwerpunkt des gesamten Geräts durch Optimierung des Neigungswinkels der vier Füße an den Ecken zu senken. Das Aluminiumguss-Chassis mit sanft gewölbten Seiten als beim Vorgängermodell bietet eine solide Basis, die Resonanzschwingungen im hörbaren Frequenzbereich unterdrückt. Diese robuste Konstruktion ist verantwortlich für den vollmundigen Klang, der jeden Verstärker der TAD Reference Serie auszeichnet. Das neu gestaltete Emblem auf der Vorderseite und die Schlitze für den Kühlkörper auf der anderen Seite der Oberseite sind das visuelle Statement für das fortschrittliche Low-Center-of-Gravity-Design.

Unser jahrelanges Know-how in Sachen Audioqualität und Zuverlässigkeit gipfelte in zwei gigantischen Leistungstransformatoren mit einer Gesamtleistung von 2,8 kVA. In der Produktionslinie des M700 und M700S wickeln unsere zertifizierten Handwerker von Hand Isolierfolien um den Kern des Transformators, wodurch die Notwendigkeit einer Spule entfällt und die Verbindung zwischen Primär- und Sekundärspule erhöht wird. Die Spule ist direkt mit der ersten Verstärkerstufe verbunden, um die Reinheit der Stromversorgung zu erhöhen und eine reaktionsschnellere und konsistentere Audiowiedergabe zu erreichen. Darüber hinaus tragen vier speziell angefertigte, robuste 33.000 μF-Kondensatoren dazu bei, mühelos einen dynamischen und gleichmäßigen Klang mit hervorragendem Einschwingverhalten zu liefern, für den der M700 und der M700S entwickelt wurden.

Getreu TADs langjähriger Design-Philosophie "Einfach ist am besten" reduzieren der M700 und der M700S die Anzahl der für die erste Stufe benötigten Komponenten auf ein Minimum, damit die Musiksignale in ihrer reinsten Form verstärkt werden und den Schaltkreis durchlaufen können, ohne dass auch nur die kleinste Information verloren geht. In den Eingangsschaltkreis des Verstärkers wurde ein Paar FET-Bauelemente integriert, die von unseren zertifizierten Handwerkern in der Produktionslinie sorgfältig ausgewählt wurden, was die Betriebsstabilität der Verstärkung verbessert. Das Ergebnis ist, dass jede Produktionseinheit des M700 identische Leistungsmerkmale aufweist und der M700S eine identische Leistung zwischen dem linken und rechten Kanal liefert.
Darüber hinaus stabilisiert die neue DC-Servo-Schaltung die Verstärkung, die gegen Änderungen der Betriebstemperatur und der Größe der Eingangssignale resistent ist und Schwankungen in der Schallintensität eliminiert. Diese Liebe zum Detail sorgt dafür, dass diese Verstärker einen kraftvollen, verdichteten Klang mit tiefen, satten Bässen erzeugen, der dem Hörer ein wahrhaft immersives stereophones Erlebnis ermöglicht.

Ausgangsleistung: 350 W/Kanal (1 kHz, 4
Ω) / 175 W/Kanal (1 kHz, 8 Ω)
Nennverzerrung: Weniger als 0,005 % (1 kHz, 175 W, 4
Ω)
Signal-Rausch-Verhältnis: Mehr als 125 dB
Frequenzgang: 1 Hz bis 100 kHz, +0/-3 dB
Verstärkung: 29,5 dB
Eingangsempfindlichkeit: 1,5 V, 100 k
Ω
Abmessungen: 516 mm (B) x 296 mm (H) x 622 mm (T)
Gewicht: 75,5 kg






    *Eingabe erforderlich

    1) Reservieren Sie vorrätige Produkte hier im Shop und holen Sie diese in Frankfurt, Wiesbaden oder in Mainz ab. Ihr Einkauf wird zeitnah in Ihrer Wunschfiliale zur Verfügung gestellt und Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald dieser abgeholt werden kann. 2) Highfidelity-Produkte aus den Produktgruppen Standlautsprecher (aktiv, passiv), Regallautsprecher (aktiv, passiv) und Surround (Dipol) können paarweise erworben werden. Es werden automatisch zwei Stück in den Warenkorb gelegt. 3) Wünschen Sie höhere Stückzahlen und sind diese auch möglich, dann kontaktieren Sie uns bitte direkt hier im Shop, nutzen Sie unseren komfortablen Telefonservice oder rufen Sie auch gerne direkt an: +49 69 9200410