McIntosh C 22 MK V AC

8.980

inkl. MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-6 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
McIntosh C 22 MK V AC
McIntosh C 22 MK V AC
Artikelnummer: 553-McIntoshC22MKVAC Kategorien: , Schlagwort:

Unsere McIntosh Legenden werden nicht online im Webshop verkauft. Wir führen viele diese Produkte in unseren Filialen Frankfurt, Mainz und Wiesbaden. Schreiben Sie uns oder kommen Sie einfach bei uns vorbei. Unsere McIntosh-Botschafter führen Ihnen diese außergewöhnlichen Geräte gerne ausführlich und kompetent vor.

Alle McIntosh-Kategorien:
Elektronik: CD-Spieler, Vorverstärker, Endverstärker, Vollverstärker, Kompaktanlagen, Streaming, Tuner
Kopfhörer: Kopfhörerverstärker
Phono: Plattenspieler, Phonovorverstärker
TV: Surround

Liebhaber klassischen Designs fühlen sich von je her beim Anblick von McIntosh-Produkten wohl. Die Röhrenvorstufe C22AC wurde erstmals 1963 vorgestellt. Eine McIntosh Legende, die damals technische Eigenschaften beinhaltete, die wegweisend für die HiFi-Industrie waren. Eine außergewöhnliche Line Stage, eine superbe Phonoentzerrung, ein aufwändiger Equalizer mit vielseitigen Einstellmöglichkeiten.

Die C22AC-Vorstufe bietet eine veritable Vollausstattung, die man woanders lange suchen muss. So bietet der C22AC nicht nur symmetrische Ein- und Ausgänge, sondern darüber hinaus sechs Cinch-Hochpegel-Eingänge sowie drei unsymmetrische Ausgänge. Den schon erwähnten Phonotrakt gibt es quasi gleich doppelt, nämlich mit getrennten MM- und MCPhonobuchsen sowie gleich zwei Erdungsanschlüssen. Phonofans können so zwei Tonabnehmer parallel anschließen und außerdem bequem auf der Frontplatte via Drehschalter kapazitive und ohmsche Belastung anwählen. Allein für MC-Abtaster hält der C22AC sechs verschiedene Lastimpedanzen einschließlich selten anzutreffender zehn Ohm bereit. Mit 100, 200 und 500 Ohm sollte man dagegen für alle Fälle gewappnet sein.

Und was wäre ein amerikanischer Retro-Amp ohne Klangregelung? Und ohne Loudness-Taste? Genau: Das hätte die Kundschaft damals nicht akzeptiert. Heutzutage heißt es: Nichts muss, aber alles kann. Deshalb sind sowohl die umfangreiche Klangregelung als auch die Loudness-Funktion via Bypass umgehbar.

Der aktuelle C22AC ist sicher einer der Welt besten Röhrenvorverstärker. Allein schon seine vorbildliche Störspannungsfreiheit lässt feinste Klangdetails viel besser hervortreten und begünstigt die ohnehin mehr als üppigen Dynamikreserven. Dabei baut sich das Klangbild vor einem pechschwarzen Hintergrund auf und suggeriert prachtvoll ausgedehnte virtuelle Räume. Letztlich sind es nur die Tonkonserven, die über den 3D-Klangeindruck bestimmen, wobei der McIntosh nicht dem falschen Ideal eines zu weit nach hinten verlegten, wenig präsenten Klangbilds folgt.

Gewicht 0,00 kg
Größe 0,00 × 0,00 × 0,00 cm
Anschlüsse
Anzahl Audio-Cinch (IN)6
Anzahl Phono MC-Cinch (IN)1
Anzahl Phono MM-Cinch (IN)1
Anzahl symmetrischer XLR-(IN)2
Anzahl XLR (OUT)1
Kopfhörer-Anschlussja
Ausstattung & Bedienung
Baß-RegelungBass-Regler
Höhen-RegelungHöhen-Regler
Ton-/Source-Direkt-Schaltungja
Eigenschaften
Anzahl Signal-Kanäle2
Klirrfaktor (%)0.08
Röhrentechnikja
Gehäuse
Breite (cm)44.45
Gewicht (kg)12.25
Höhe (cm)15.24
Tiefe (cm)45.72
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme, Betrieb (W)75
Sonstiges
Anzahl Audio-Cinch (OUT)3






    *Eingabe erforderlich

    Weiterführendes Popup anzeigen